Schwarzer Holunder

Schwarzer Holunder

Schwarzer Holunder (Sambucus nigra) „Vor dem Holunder zieh den Hut herunter“. In alten Zeiten war er den Menschen heilig. Holunthar – der Baum mit den holen Zweigen. Er war Lebens- und Sippenbaum, Wohnsitz der Hausgöttin und der Germanischen Göttin Holda. Der...
Schneckenhüsle vom Jürgen

Schneckenhüsle vom Jürgen

Draußen steht ein Häusle aus Metall mit einem Mann drauf, der 2 Schnecken die Gartenordnung vorliest. Er teilt ihnen mit, dass sie nach Paragraph 1, nur das fressen dürfen, was der Mensch nicht angepflanzt hat, sondern die Natur für sie säht. Dann vertragen Mensch und...
Ostereier Färben mit Farben aus Küche und Natur

Ostereier Färben mit Farben aus Küche und Natur

Ostereier, sie gehören zu Ostern wie der Osterhase. In meinen Kindheitserinnerungen ist Ostern eine aufregende Zeit gewesen, Es war Frühling, es gab Lämmchen und die Welt wurde wieder grün. Am Gründonnerstag wurden die Ostereier gefärbt und die Eier, die an diesem Tag...

Frühlingstee-Kräuter

Gänseblümchenblüten, Brennnesselspitzen und auch die Wurzeln fein klein geschnitten, Birkenknospen und Blätter, Pappelknospen(in Röllchen schneiden), sollten noch eigene Äpfel da sein im Vorratskeller und schon etwas runzelig, nicht raus schmeißen, sondern klein...
Waffeln mit Frühlingskräutern

Waffeln mit Frühlingskräutern

Frühlingsrezept für unser Immunsystem Zutaten: – 4 Eßl. Öl (Sonnenblume, Raps) – 4 Eier – 1 Prise Salz – ¼ l Milch – 250g Mehl (Dinkel, Mais, Weizen) – etwas Fett fürs Waffeleisen – junge und frische, klein geschnittene...

Diese Seite verwendet nur technische notwendige Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen